Zurück zu: Aktuelles

JTS in Kärnten

Am Samstag, den 17. März 2012, fand in der Zollfeldhalle die 8. Kärntner-Fleischrindermesse statt.

Wie alljährlich, traten wieder über 20 Hochlandrinder Jungtiere an, aus denen die Besten gekührt wurden.
Wir konnten mit unserem Gypsy vom Knausserwald, in der Gruppe I Stiere, den Sieger stellen.


Ebenfalls Gruppensieger, in Gruppe II Stiere, wurde unser zukünftiger Zuchtbulle Charon vom Knausserwald.


Aber der Gruppensieg reichte unserem Charon nicht, er holte sich auch noch den Gesamtreservesieg und somit war auch diese Schau wieder durchaus erfolgreich für den Hochlandrinderhof Penz.
Natürlich sind unsere excellenten Sieger nicht zugekaufte Stars, sondern ausschließlich aus unsrer eingenen Zucht.